.zucht - welpen 2011 - 3 wochen alt


 
Tag 22 (22.06.2011) - Wohnzimmerausflug:
 
Heute holte mich unsere Hündin Paiper ganz aufgereckt aus der Küche und

meinte, dass ich ganz dringend mit ins Wohnzimmer kommen sollte.

Natürlich folgte ich ihr und musste feststellen,

dass einige der Rasselbande den Ausgang vom Zimmerwelpenauslauf gefunden hatten. 

Unser Roter, Man in Black und Vio erkundeten unser Wohnzimmer und

Tante Pai begrüßte und untersuchte den Neuzuwachs ganz vorsichtig:

Man in Black hat den Weg in Mama's Körbchen gefunden...

...und damit auch die Milchquelle. Dachte er jedenfalls.

Vio überlegt noch, wie er das hier wohl alles finden mag.

 
 
Unser Kleinster und Mr. Yellow haben den kleinen Ausflug verschlafen.

 

 
Tag 23 (23.06.2011)  - Ein ganz verschlafener Tag:
 
 
 
 
Tag 24 (24.06.2011)  - Der erste Gartenausflug:
 

Wir nutzten heute eine der kurzen Sonnenphasen

und machten einen kleinen Ausflug in unseren Garten.

Es gab für alle die erste Trinkmahlzeit unter freiem Himmel.

 
Tag 25 (25.06.2011) - Zweitwohnsitz unserer Boygroup:
 
Unser Gartenhaus ist geräumt und wieder für die Zwerge umgebaut.
 
Heute durften sie ihren Zweitwohnsitz das erste Mal begutachten.
 
Natürlich ist Mama immer an ihrer Seite.
 
 
 
Hier werden wohl gerade einpaar Gartenregeln besprochen?!?!
 
 
 
Am Ende bekamen alle wieder einen Trunk bei Mama...
 
 
...und fielen in einen tiefen Schlaf.
 
 
 
 
 
Tag 26 (26.06.2011)  - Kleine Quarknasen:
 
 
Unsere Jungs haben sich heute wunderbar mit ihrem Essen eingeschmoddert!!
 
 
Unser Kleinster musste sich immer setzen

während die Anderen ihre Mahlzeit im Stehen einnahmen.

 

 
 
Hier zeigt uns Vio seine süße kleine Quarknase.

 

 
 
 
Tag 27 (27.06.2011)  - Ein trauriger Tag:
 

Leider hat es unser Kleinster nicht geschafft und uns heute verlassen.

Es hat wohl einfach nicht sollen sein. Woran er gestorben ist wissen wir leider nicht.

Er ist nun an der Seite unserer "alten" Jungs und wir werden ihn nie vergessen.

 

 
 
 
Tag 28 (28.06.2011) - Tunnel und Wippe :

 

Den gestrigen Tag haben unsere Jungs wohl um ein vielfaches besser verarbeitet als wir.

Mr. Yellow - inzwischen auch oft Kasper genannt

 

Unser Roter - ein kleiner Denker...

 

Man in Black - der Coole...

 

Vio - unser Fotomodel

Heute tobte die Rasselbande schon in unserem Garten und entdeckte den Tunnel und die Wippe.

 

 "Wie cool, da kann man hin und her und wieder hin und her..."

 

"Warum nur komme ich da jetzt nicht mehr durch?"

 

Man in Black wollte wohl ein Retriver werden, er trägt momentan sehr gern Dinge herum.

 

Und Vio haben wir schon mal die Kontaktzonen aus dem Agility beigebracht.